Datenschutzverordnung

1. Vorbe­merkung
Der Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en ist uns sehr wichtig. Nach­fol­gend informieren wir Sie gerne über Art, Umfang, Zweck und Weit­er­gabe Ihrer per­sön­lichen Dat­en  bezüglich EU-DSGVO:

Ihre per­sön­lichen Dat­en wer­den grund­sät­zlich nicht weit­ergegeben.

2. Daten­schutz im Überblick

a) all­ge­mein:
Hier­mit erhal­ten Sie einen allg. Überblick über den Ablauf wenn Sie unsere Web­seite aufrufen. Als per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en wer­den alle Infor­ma­tio­nen und Dat­en ver­standen, mit denen Sie durch Zuord­nung per­sön­lich ganz indi­vidu­ell iden­ti­fiziert wer­den kön­nen. 

b) Ver­ant­wortlichkeit
Für den Betrieb und die Daten­ver­ar­beitung dieser Web­site ist der Web­site­be­treiber ver­ant­wortlich. Die näheren Angaben hierzu ent­nehmen Sie bitte unserem Impres­sum.

c) Daten­er­fas­sung
Soweit Sie zum Kon­takt ein Kon­tak­t­for­mu­lar ver­wen­den, wer­den Ihre Dat­en automa­tisch erhoben. Soweit Sie außer­halb unser­er Web­site Informationen/Daten zwecks Anfrage oder Auf­tragserteilung zur Ver­fü­gung stellen, wer­den die Dat­en zur Ange­bot­ser­stel­lung oder zur Erstel­lung des ange­fragten Pro­duk­tes ver­wen­det. Wir behal­ten uns vor Teile dieser Dat­en im Sinne von Ref­eren­zen unser­er Arbeit zu veröf­fentlichen.

Besuchen Sie unsere Web­seite, wer­den Ihre Dat­en automa­tisch erhoben und zwar durch den Besuch der Web­seite. Vor­wiegend sind dies soge­nan­nte tech­nis­che Dat­en wie Inter­net­brows­er, Betrieb­ssys­tem, IP.

d) Nutzungszweck Ihrer Dat­en
Vor­dringlich wer­den die Dat­en erhoben, damit bei Ihrer Anfrage/Besuch auf Ihrem Rechner/Medium unsere Web­site möglichst fehel­r­frei dargestellt wird. Andere Dat­en ermöglichen eine Analyse Ihres Nutzungsver­hal­tens (Dauer, Ein‑, Ausstiegs­seite usw.).

e) Ihre Rechte zu den Dat­en
Sie haben das Recht auf Auskun­ft über die Daten­herkun­ft, Empfänger und Zweck der Daten­spe­icherung. Zudem das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung. Eine Rück­wirkung kann mit Ihrer Erk­lärung aber nicht erzeugt wer­den. Die Auskun­fts-/Kon­tak­t­stelle find­en Sie im Impres­sum; eben­so die zuständi­ge Auf­sichtsstelle.

f) Analy­se­tools und Tools von Drit­tan­bi­etern
Ihr Nutzungs/Surfverhalten auf unser­er Web­seite kann sta­tis­tisch aus­gew­ertet wer­den. Das Tool hier­für sind soge­nan­nte Cook­ies und einge­set­zte Analy­se­pro­gramme. Solche Tools/Programme ermöglichen grund­sät­zlich durch uns keine Indi­vid­u­alsierung, sind also anonym und kann nicht zu Ihnen zurück­ver­fol­gt wer­den. Um ein­er Analyse ent­ge­gen­zuwirken, kön­nen Sie wider­sprechen oder diese durch die Nicht­be­nutzung der Tools ver­hin­dern. Weit­ere Infos sind unten unter den Punk­ten 3. und 4.

2. All­ge­meine Infor­ma­tio­nen und Pflicht­in­for­ma­tio­nen

a) Daten­schutz
Wie bere­its oben aus­fge­führt nehmen wir den Daten­schutz zu allen Ihren Dat­en und Infor­ma­tio­nen sehr ernst. Deshalb gehen wir sehr sorgsam mit Ihren per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und Infor­ma­tio­nen um und behan­deln diese ver­traulich ins­beson­dere unter Beach­tung der Daten­schutzbes­tim­mungen und dieser, Daten­schutzerk­lärung. Wir geben grund­sät­zlich keine per­sön­lichen Dat­en für irgendwelche Wer­bezwecke an Dritte weit­er.

Eine Aus­nahme bilden jedoch solche Daten­weit­er­gaben, die uns selb­st durch Geset­ze, wie der Steuer­erk­lärungspflicht in Verbindung der Aufze­ichungspflicht­en durch den Geset­zge­ber aufer­elegt sind.

Soweit Sie unser Web­site aufrufen/nutzen, wer­den ver­schiedene per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en erhoben. Unter per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den jene ver­standen, die einzeln oder unter zusam­men­führung zu ein­er Iden­ti­fizierung von Ihnen per­sön­lich führen.

Nach den dies­seit­i­gen Ken­nt­nis­sen ist nie auszuschließen, dass eine Datenüber­tra­gung zu 100% sich­er erfol­gen kann. Soweit Sie daher mit uns/unserem Unternehmen per e- mail oder son­stige tech­nis­che Wege kom­mu­nizieren, bedenken Sie bitte, dass hier­durch Dritte gezielt oder durch Zufall Infor­ma­tio­nen erlan­gen, die für diese nicht bes­timmt sind. Wenn Sie die Ver­traulichkeit für sich als sehr sehr hoch ein­schätzen, dann bleibt nur eine mündliche Besprechung mit uns per­sön­lich !

b) Ver­ant­wortliche Stelle
Als ver­ant­wortliche Stelle gilt jede natür­liche oder juris­tis­che Per­son, die allein oder gemein­sam mit anderen über die Zwecke und Mit­tel der Ver­ar­beitung von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en (z.B. Name, Str. Ort, Tel, e‑mail-Adresse und alle andere Dat­en, die in Bezug zu Ihrer Per­son ste­hen)

Ver­ant­wortlich für diese Web­site ist:

Andreas Ker­le, Muenchen­film
Klopp­stock­strasse 6, 80804 München
email: mail@muenchenfilm.de

c) Ver­schlüs­selun­gen zur Sicher­heitswahrung
Vor­sor­glich wird darauf hing­wiesen, soweit bei Anfra­gen über ein Kon­tak­t­for­mu­lar oder For­mu­lar-Auf­trags­daten/-Auf­trags­ge­suche, die an den Betreiber der Web­site gesendet wer­den, eine Ver­schlüs­selung nach dem Stan­dard SSL oder TLS erfol­gt. Solch eine Ver­schlüs­selung erken­nen Sie dadurch, wenn Sie in der Adresszeile Ihres Browsers die Adressierung, begin­nend mit „https:// “ aufge­führt ist sowie das Schloss-Sym­bol. Bei der Kennze­ichung „ http “ liegt dieser Schutz nicht vor.

3. Daten­er­fas­sun­gen

a) Serv­er-Log-Files
Der Provider der Web­sites erhebt und spe­ichert automa­tisch Infor­ma­tio­nen in so genan­nten Serv­er-Log Files, die Ihr Brows­er automa­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

- Browser­typ, Browserver­sion
- ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem, Refer­rer URL (Seite von der aus die ange­fragt wurde)
- IP-Adresse des anfordern­den Rech­n­ers
- Datum und Uhrzeit der Server­an­frage
- Zugriff­ssta­tus (Datei Über­tra­gen, Datei nicht gefun­den, etc.)
- über­tra­gene Daten­menge

Diese Dat­en sind nicht bes­timmten Per­so­n­en zuor­den­bar. Eine Zusam­men­führung dieser Dat­en mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenom­men. Wir behal­ten uns vor, diese Dat­en nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhalt­spunk­te für eine rechtswidrige Nutzung bekan­nt wer­den.

b) Cook­ies
Auf unser­er Web­seite ver­wen­den wir Cook­ies. Hier­bei han­delt es sich um kleine Text­dateien, die auf Ihrem Endgerät gespe­ichert wer­den. Einige der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies wer­den nach Ende der Brows­er-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cook­ies). Andere Cook­ies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Brows­er beim näch­sten Besuch wiederzuerken­nen (per­sis­tente Cook­ies). Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den und einzeln über deren Annahme entschei­den oder die Annahme von Cook­ies für bes­timmte Fälle oder generell auss­chließen. Bei der Nich­tan­nahme von Cook­ies kann die Funk­tion­al­ität unser­er Web­seite eingeschränkt sein.

c) Kon­tak­t­for­mu­lar-Nutzung
Nutzen Sie ein Kon­tak­t­for­mu­lar dieser Web­site, wer­den Ihre Dat­en, einge­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen zum Zwecke Ihrer Anfrage­bear­beitung und möglich­er weit­er­er Rück­fra­gen gespe­ichert. Eine Weit­er­gabe erfol­gt nicht; s. hierzu aber oben unter Punkt Zif­fer 2.a) Die Ver­ar­beitung erfol­gt auf ver­traglich­er bzw. auf geset­zlich­er Grund­lage gem. Ihrer Ein­willi­gung (vgl. Art. 6 Absatz 1 Buch­stabe a) DSGVO) . Sie haben die Rechte auf Auskun­ft, Berich­ti­gung, Löschung, Sper­rung.

d) Auskun­ft Berich­ti­gung Löschung Sper­rung
Sie sowie alle anderen ggf. durch die Daten­ver­wen­dung durch uns betrof­fe­nen Per­so­n­en haben jed­erzeit einen Anspruch auf Auskun­ft über die von uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, deren Herkun­ft und Empfänger und den Zweck der Daten­ver­ar­beitung, und bei Vor­liegen der jew­eili­gen geset­zlichen Voraus­set­zun­gen einen Anspruch auf Berich­ti­gung, Löschung oder auf Ein­schränkung der Ver­ar­beitung. Weit­er­hin haben Sie und die anderen betrof­fe­nen Per­so­n­en fern­er das Recht, die Sie betr­e­f­fend­en per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en in einem struk­turi­erten, gängi­gen und maschi­nen­les­baren For­mat zu erhal­ten. Dies schließt das Recht mit ein, diese Dat­en einem anderen Ver­ant­wortlichen zu über­mit­teln. Sofern dies tech­nisch möglich ist, kön­nen Sie und die anderen betrof­fe­nen Per­so­n­en auch ver­lan­gen, dass wir die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en direkt an den anderen Ver­ant­wortlichen über­mit­teln.

Zu Ihrem Recht auf Löschung gem. Art. 17 EU DSGVO: Ihre uns mitgeteilten/übersandten Dat­en wer­den spätestens 14 Tage später gelöscht, sofern nicht ein Auf­trag erteilt wurde. Im Falle der Auftragserteilung/des Ver­tragszu­s­tandekom­mens richt­en sich die Spe­ich­er- und Löschungsmodal­itäten nach den geset­zlichen Vor­gaben. Hierzu, sowie zu weit­eren Fra­gen zum The­ma per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en kön­nen Sie sich jed­erzeit unter der im Impres­sum angegebe­nen Adresse an uns wen­den.

4. Plu­g­ins, Tools
Da wir den Daten­schutz sehr ernst nehmen, ver­wen­den wir keineder fol­gen­den Dien­ste: Google Ana­lyt­ics, Google +1,  Twit­ter.

Adobe Type­kit
Auf unser­er Web­seite wer­den Web­fonts ver­wen­det, die es ermöglicht eine möglichst fehler­freie Wieder­gabe der Schriften zu erre­ichen. Hier­für wird auf Web­fonts der Fa. Adobe Sys­tems Inc. (USA), San Jose, Cal­i­fornien, aus dem Ser­vice Toolk­it zurÅck­ge­grif­f­en. Hier­durch erhält das Unternehmen die Infor­ma­tio­nen von IP, aufrufe­nen­den Domain, ange­forderte Schrift.

Nähere und weit­er­führende Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter:

https://www.adobe.com/privacy/policies/typekit.html.

Die Nutzung für die möglichst fehler­freie Wieder­gabe stellt ein berechtigtes Inter­esse gem. der

DSGVO dar (Art. 6 Absatz 1 Buch­stabe 1f DSGVO).

Eine Datenüber­mit­tlung an Stellen außer­halb der Europäis­chen Union erfol­gt nur, soweit dem Drit­t­land durch die EU-Kom­mis­sion ein angemessenes Daten­schutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Daten­schutz­garantien (z.B. verbindliche unternehmensin­terne Daten­schutzvorschriften, EU-Stan­dard­ver­tragsklauseln oder EU-US Pri­va­cy Shield) vorhan­den sind. Adobe unter­hält eine Nieder­las­sung in der Union. Die Fir­ma Adobe Sys­tems Soft­ware Ire­land Lim­it­ed, Geschäfts­führer Mark Hig­gins, 4–6 River­walk, City­west Busi­ness Cam­pus, Dublin 24, Repub­lic of Ire­land. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nutzer­dat­en find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Adobe: https://www.adobe.com/de/privacy.html. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Ser­vice von Adobe Type­kit find­en Sie unter: https://www.typekit.com.

5. Links zu anderen Web­seit­en
Muenchen­film haftet nicht für Inhalte ander­er Anbi­eter, die mit­tels Hyper­links erre­icht oder über Feeds einge­bet­tet sind. Bei den ver­link­ten exter­nen Seit­en (Insta­gram­feed, Face­book Share But­ton, Pin­ter­est Share But­ton und Twit­ter Share But­ton) han­delt es sich auss­chließlich um fremde Inhalte, für die keine Haf­tung über­nom­men wird. Diese Seit­en wer­den auch nicht und in kein­er Weise zu Eigen gemacht. Eine Überwachung der Form und des Inhalts nach erfol­gt nicht. Sollte Ihnen ein Rechtsver­stoß oder anstößige oder unangemessene Inhalte der ver­link­ten Seit­en auf­fall­en, bit­ten wir Sie, uns sofort zu informieren. Wir wer­den dann unverzüglich die Ent­fer­nung der Ver­linkung ver­an­lassen.